Abschied vom internationalen Turniertennis

Liebe Freunde, liebe Fans, 

Nach mehr als 10 Jahren auf der Tour habe ich mich entschieden, neue Wege zu gehen. Der Entschluss kam nicht von heute auf morgen, er ist über mehrere Monate gereift. 

Nun habe ich die Zusicherung, ab September an der Uni Liechtenstein in Vaduz das Studium der Betriebswirtschaft in Angriff nehmen zu können. Ich werde dieses Ziel mit der gleichen Freude und Energie anstreben, die ich ins Tennis investiert habe.

Ich danke ganz herzlich allen, die mir auf meinem Weg zur Seite gestanden sind oder mich mit ihren guten Wünschen begleitet haben. Ohne euch wären die vielen unvergleichlichen Erlebnisse nicht möglich gewesen.  Mehr als 800 Spiele habe ich in dieser Zeit auf der Tour bestritten (Einzel und Doppel), davon mehr als 500 gewonnen. Dazu die phantastischen Erlebnisse im Daviscup und in den Mannschaftsbewerben bei nationalen Meisterschaften. Mehr erfahrt ihr unten in den Presseberichten und auf den Seiten der ATP und der ITF.

Ganz werde ich dem Sport  nicht abhanden kommen - als Mannschaftsspieler und bei kleineren Turnieren im Umkreis werde ich meine Freude am Tennis weiter ausleben können. Soweit es die Zeit erlaubt, werde ich gerne auch junge Spielerinnen und Spieler unterstützen. Ganz klaren Vorrang aber wird mein Studium haben, auf das ich mich sehr freue.

Nochmals herzlichen Dank für alles!

Euer Martin



Presseberichte                                             Karriere-Übersicht

vorarlberg.orf.at                                                                               ATP Worldtour                                                                      

vol.at                                                                                                  ITF Tennis

tennisnet                                                                                           ÖTV

Der Standard                                                                                     VTV